Segeln & Yachtcharter in Südfrankreich

Segelurlaub wie Gott in Frankreich

Segelboot SüdfrankreichDas Mittelmeer – hier Südfrankreichs Küsten – bietet alle idealen Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub.
In der Region um den Golf von St. Tropez haben sich daher unzählige Yachtvercharterer angesiedelt.

Der Hafen „Les Marines de Cogolin“ bietet dem Segler somit einen guten Ausgangspunkt für Törns Richtung Ost und West.
Wer am Abend lieber in einen beschaulichen Hafen einkehren möchte, hat auch hierzu die Gelegenheit.
Unzählige Dörfer und Ortschaften an der Cote d'Azur, laden zu einer kulinarischen Reise ein.
Ein Land, welches bekannt ist für seine Köstlichkeiten, bietet jedem Feinschmecker das Richtige, um sich verwöhnen zu lassen. Angefangen von Lammfleisch, Rotwein, Ziegenkäse, bis hin über frische Meersspezialitäten, bleibt hier kaum ein Wunsch unerfüllt.
Zudem lädt eine unglaubliche Landschaft an der Cote d'Azur zu einem idyllischen Spaziergang ein.
Von unzähligen Hängen aus, kann man seinen Blick über die Weiten des Meeres schweifen lassen und dabei eine frische Brise und die Ruhe genießen.

Segelboot SüdfrankreichAber auch ein kurzer Stadtbummel durch die bereits aus unzähligen Filmen bekannt gewordenen Städte wie Nizza und Cannes sollten auf Ihrem Reiseplan nicht fehlen.
Nizza bietet dem kulturell Interessierten unzählige Musen, die nur darauf warten erforscht zu werden. Cannes wurde vor allem durch seine „internationalen Filmfestspiele“ bekannt. Aber auch das „Cannes Lions International Advertising Festival“ ist mittlerweile ein fester Bestandteil im kulturellen Veranstaltungskalender. Wer sich lieber nach der Romantik des Frühlings sehnt, wird den Blick über das Estellgebirge in vollen Zügen genießen können.
Dies bietet dem Betrachter gerade zu dieser Jahreszeit mit seinem leuchtend braunroten Gestein und den gelb blühenden Mimosenbäumchen ein unvergessliches Bild.